eLyly - lass das Kind in dir los!

Ab jetzt kannst du die verschneite lappische Natur geräuschlos und emissionsfrei, also umweltfreundlich aber mit tollen Geschwindigkeit erkunden. Lass das Kind in dir Purzelbäume machen, buch den neuen Winterhit eLyly, das Elektro-Schneescooter, in finnischen Top-Design.

Des Ehepaar hinter dem eLyly, Minna und Pasi Kauppinen haben einen Innovationspreis im 2019 gewonnen. In Metsä Kolo begann die lange Wartezeit - als erster Kunde erhielten wir 2 Stk. von der ersten Charge! Den Namen hat der Cheesn von den altertümlichen längeren Langlaufschi, der linke Schi war etwas länger für´s eintauchen. Der moderne Schneescooter ist für wahre Naturliebhaber entwickelt worden, die Ruhe suchen.

Das Rahmenmaterial von eLyly ist aus Birkenholz, das die Wurzeln des finnischen Waldvolkes widerspiegelt. Durch den Holzstamm des Scooters kann der Waldgeist durch den ganzen Körper des Fahrers fließen und seiner Seele Gutes tun. Der eLyly ähnelt einem elektrischen Kickboard oder Roller. Die größten Unterschiede sind der schmale Antrieb unter dem Board und der breite Ski, lyly, anstelle des Vorderreifens. Der schmale Kettenantrieb lässt den Scooter im Schnee schweben.

Der Scooter ist im Vergleich zu einem Schneemobil leicht; es wiegt nur 50 Kilo mit der Batterie. Mit seiner Höchstgeschwindigkeit von etwa 25 km/h ist eLyly sicher im Gebrauch. Mit einer Aufladung kannst du je nach Gelände und Schneebedingungen 15-20 km Runden drehen. Das Fahren ist vergleichbar mit einem elektrischen Kickboard/Scooter, es ist kein separater Führerschein oder eine Versicherung erforderlich. Mit eLyly darfst du auch in den Nationalparks fahren.

Hast auch du Lust auf surfen und schweben auf verschneite weiten Lapplands bekommen? Der eLyly bringt dich leise und nicht-stinkend an manches Naturwunder sehr nah - wo du sonst nicht hinkommen würdest. Der Entwickler und Vater von eLyly, Pasi Kauppinen, sagt, dass nachhaltiges Bewegen auch im Winter der Schlüssel zum Erhalt der Natur und einer besseren Welt sind. Das Gerät müssten wir nur in Metsä Kolo bekommen - das warten von zwei Jahren hat sich gelohnt!

Ein Video zur Geburt von eLyly:

Bei unseren Materialien bevorzugen wir hochwertige und ökologische heimische Alternativen

Designer Betten

Wir verwöhnen unsere Gäste mit erholsamen Schlaf. Wir haben uns für die Hilja-Betten des finnisch-deutschen Familienunternehmens MATRI entschieden, die in der eigenen Manufaktur aus 100% Naturmaterialien handgefertigt werden. Die Qualität steht bei MATRI im Mittelpunkt, bei den Produkten werden ausschließlich umweltfreundliche, zertifizierte Materialien aus europäischer Produktion verwendet. Dies sorgt für eine außergewöhnlich reine, atmungsaktive und sichere Schlafkomfort.

Rosshaar-Futons

Wir verwöhnen unsere Gäste mit wohltuenden Schlaf. Die Futonmatratze gibt dem Körper den nötigen Halt, damit sich die Muskeln beim Schlafen nicht anspannen müssen. Die atmungsaktive Matratze besteht ausschließlich aus reinen Naturmaterialien. Das Rosshaar macht den Futon sehr strapazierfähig und atumungsaktiv, die Lagen aus Bio-Baumwolle und -Wolle machen die Oberflächen schön kuschelig. Die Futons werden in Pori, Finnland, im selben Familienbetrieb handgefertigt, aus dem auch unsere ökologischen Decken und Kissen stammen.

Decken und Kissen

Wir möchten unsere Gäste mit heimischen Naturprodukten verwöhnen. Mit finnischer Schafwolle gefüllte Decken und Kissen sind eine ökologische Wahl, da sie im Boden biologisch abbaubar sind. Wolle ist von Natur aus feuerfest und erfordert keine Zugabe von Brandschutzchemikalien und ist ansonsten ein chemikalienfreies Produkt. Bettwäsche schwitzt auch bei heißem Wetter nicht, da sie die aufgenommene Feuchtigkeit effizient verdunstet und bei Kälte und Feuchtigkeit angenehm warm bleibt. Porin Villa und Peite verwenden finnisches Kunsthandwerk, um Plüschstreu aus lokal produzierten Rohstoffen herzustellen.

Bettwäsche

Wir möchten unsere Gäste mit weichen Leinenbettwäsche verwöhnen. Jesus Leinentücher sind gemacht, um zu halten, zu erleben und viel zu sehen, auch für Generationen. Das Material Leinen ist eine schöne, langlebige und umweltfreundliche Naturfaser. Leinen ist schwer, glatt und steifer. Atmungsaktives Leinen behält bei Hitze seine Kühle und wärmt auch an kühleren Orten.
Der Tragekomfort und die Weichheit des Stoffes nehmen beim Waschen nur zu. Finlayson wollte die haltbarsten Bleche der Welt herstellen, wofür sie das bis heute erhaltene Modell des Turiner Grabtuchs nahmen.

Handtücher

Wir verwöhnen unsere Gäste mit den feinsten Handtücher. Der gewebte Stoff von Lapuan Kankurit ist ein typisch nordisches Design, inspiriert von Finnlands reiner und rauer Natur. Das Familienunternehmen webt bereits in der vierten Generation - Umweltbewusst und nachhaltig. Es werden nur natürliche Rohstoffe wie Leinen und Wolle verwendet. Die hochwertige Textilien halten bei richtiger Pflege Jahrzehnte.